Symptome

An folgenden Merkmalen können Sie Zahnprobleme Ihres Pferdes erkennen:
 
 
Allgemein:
  • Gewichtsverlust
  • Stumpfes Fell, schlechtes Haarkleid
 
Fressverhalten:
  • Große Mengen herausfallendes Kraftfutter
  • Kopfschiefhalten beim Fressen
  • Wickel kauen
  • Erst Heu, dann Hafer fressen
  • Stopfen großer Mengen Kraftfutter
  • Pfriemen (Aussaugen von Saft und Ausspucken kleiner Heubällchen)
  • Unregelmäßige Kieferbewegungen beim Fressen
  • Sabbern
  • Ändern des Saufverhaltens
 
Äußerliche Veränderungen:
  • Asymmetrie des Gesichts
  • Schlechter Atem
  • Beulen an Ober- und Unterkiefer oder an der Nase
  • Ausfluss aus Auge, Nase oder Ohren
  • Bluten vom Maul, Zungenverletzungen
  • Berührungsempfindlichkeit der Wangen
  • Lange Fasern im Kot
  • Schwellung in der Kehlkopfgegend
  • Hängende Unterlippe
 
Leistung & Verhalten:
  • Allgemein schlechte Laune
  • Unterdurchschnittliche Leistung im Vergleich zum Normalzustand / plötzliche Änderung der Rittigkeit
  • Verwerfen
  • Kopfschlagen beim Reiten
  • Zungenstrecken
  • Gegen das Gebiss kämpfen
  • Nicht durchs Genick gehen
  • Probleme bei Hand- und Galoppwechseln
  • Probleme beim Versammeln
  • Steigen
  • Schwierigkeiten beim Auftrensen und Halftern
 
Gesundheit & Fruchtbarkeit:
  • Koppen
  • Kolik
  • Schlundverstopfung
  • Zähne wetzen
  • Vermehrter Speichelfluss
  • Unregelmäßige oder ausbleibende Rosse
  • Deckunlust

Mehr lesen

Symptome

An folgenden Merkmalen können Sie Zahnprobleme Ihres Pferdes erkennen...

Mehr lesen >
Zahn-Check

Zahn-Check

Ich empfehle diese regelmäßigen Zahn-Checks...

Mehr lesen >
Behandlung

Behandlung

Eine standard Zahnbehandlung beinhaltet...

Mehr lesen >